Landkreis Harburg: Kandidaten für die Bundestagswahlen stehen fest

kb. Landkreis. Der Kreiswahlausschuss für den Wahlkreis 36, zu dem alle zwölf Einheits- und Samtgemeinden im Landkreis Harburg gehören, hat kürzlich über die Zulassung der Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 24. September entschieden. Insgesamt sieben Kandidaten treten im Landkreis an:
• Michael Grosse-Brömer (CDU), MdB, Rechtsanwalt aus Brackel (Samtgemeinde Hanstedt)
• Svenja Stadler (SPD), MdB, Senior PR-Beraterin aus Seevetal
• Nadja Weippert (Grüne), Politikstudentin aus Tostedt
• Joachim Kotteck (Die Linke), Dipl.-Sozialökonom aus Seevetal
• Wolfgang Knobel (FDP), Studienrat a. D. aus Drage (Samtgemeinde Elbmarsch)
• Roderik Pfreundschuh (AfD), Rechtsanwalt aus Winsen
• Timo Röntsch (Freie Wähler), Teamleiter IT aus Seevetal.
Alle übrigen Parteien, die bei der Bundeswahl antreten haben keine Kreiswahlvorschläge eingereicht und tauchen daher auf dem Stimmzettel lediglich in der Spalte "Zweitstimme" auf.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.