Maschener und Horster Heide: Straßenausbau geht weiter / Anwohner werden im Januar informiert

kb. Maschen. Der Straßenausbau in der Maschener und Horster Heide schreitet voran. In 2016 soll ganz oder teilweise der Ausbau der Straßen „Vor der Autobahn“, „Am Horster Dreieck“, „Fritz-Reuter-Straße“, „Hölderlinstraße“ und „Wilder Kamp“ erfolgen. Die ursprünglich noch für dieses Jahr geplante Vorstellung des Ausbauprogramms ist auf Mitte Januar 2016 verlegt worden. Die betroffenen Anlieger werden rechtzeitig eingeladen. Im Rahmen dieser Vorstellung wird zudem die Frage der Verbindung der Straßen „Vor der Autobahn / Wilder Kamp“ als Straße oder Fußweg behandelt. Hier wird die Politik das kommende Jahr zur intensiven Beratung nutzen. Ein Ausbau dieser Verbindung ist dann für 2017 vorgesehen.
In diesem Jahr wurde der Horster Mühlenweg bereits fertiggestellt. Anfang Dezember folgen noch die Straßen „Op de Bult“, „Kleine Bult“, „Rübenkamp“ und der „Reiherhorstweg“. Hier muss dann lediglich noch die Bepflanzung erfolgen.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen