Wird Hittfelder Baugebiet erweitert?

kb. Hittfeld. Soll das geplante Baugebiet "nördlich Göhlenbach" erweitert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Ortsrat Hittfeld auf seiner Sitzung am Dienstag, 9. Mai, um 19 Uhr im Gasthaus "Zur Linde" (Lindhorster Str. 3). Wie berichtet, würden es Politik und Verwaltung - und auch viele Seevetaler - begrüßen, wenn im Baugebiet „Nördlich Göhlenbach“ eine Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung gebaut würde. Im Gespräch war zunächst das DRK als Betreiber, das wegen "veränderter Rahmenbedingungen" derzeit jedoch nicht an einer Realisierung interessiert ist. Weil durch den Bau einer Senioren-Anlage egal welchen Betreibers in jedem Fall Flächen für die Wohnbebauung wegfallen würden, schlägt die Verwaltung vor, das Baugebiet auszuweiten. Diesem Vorschlag wollte kürzlich der Planungsausschuss nicht folgen und beantragte wiederum, den Ortsrat dazu anzuhören.
• Auch der Ortsrat Fleestedt tagt: Die Sitzung findet am Dienstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr im "Fleester Hoff" (Winsener Landstr. 52) statt. Themen sind u.a. die Suche nach einer geeigneten Fläche für einen Bolzplatz und der Bebauungsplan "Fleestedt 24 - Verbrauchermärkte am Fleester Hoff."

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen