10 Jahre "ric - rail info center" in Hittfeld / Verlosung

Musicalstar Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia") und ihr Mann Sascha Rotermund lassen das Herz höher schlagen mit "Fortenbachers intimate night" (26. September)
2Bilder
  • Musicalstar Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia") und ihr Mann Sascha Rotermund lassen das Herz höher schlagen mit "Fortenbachers intimate night" (26. September)
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Tamara Westphal

Neues Jahresprogramm von A Cappella über Kabarett bis Klassik

tw. Hittfeld. Weit über 100 kleine und große Sternchen standen in den vergangenen zehn Jahren auf der Bühne des "ric" in Hittfeld (Werkstr. 6) - manche sogar mehrfach und regelmäßig. Mit A Cappella, Kabarett, Musical, Theater, Comedy und klassischer Musik verging das Jahrzehnt rasend schnell - und so geht es auch nahtlos weiter im Veranstaltungszentrum.
• Den Auftakt in das Jubiläumsjahr gestalten die A Cappella-Jungs von High Five am Freitag, 10. Januar, um 20 Uhr (Preiskategorie A). Im Mai erscheint ihr neues Album. Vorab gibt es einige frisch eingesungene Songs, ihre bekanntesten Lieder und eine mitreißende Choreographie.
Als kleines Kultur-Sahne-Bonbon werden spontan dreimal zwei Freikarten für High Five verlost. Schicken Sie bis Donnerstag, 9. Januar, 18 Uhr, eine E-Mail an gewinnspiel@kreiszeitung.net. Telefonnummer nicht vergessen!
• Ein Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist die "Fortenbachers intimate night" am Freitag, 26. September, 20 Uhr (Preiskategorie A). Der „unplugged“-Abend mit dem Musicalstar Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia") wird von ihrem Mann Sascha Rotermund an der Gitarre begleitet. Stilsicher und über fünf Oktaven singt „La Fortenbacher“ Mike Oldfield, Tom Waits, Verdi und extra für sie komponierte Lieder.
Das "ric"-Jahresprogramm (Beginn jeweils 20 Uhr):
• 21. Februar: „Soll das ein Witz sein und andere Geschichten“ - Lesung mit Literaturkritiker Hellmuth Karasek (Preiskategorie A).
• 14. März: Bach-Balladen - Szenische Klassik-Lesung mit Clemens Kröger und Michael Ransburg (Preiskategorie B).
• 9. Mai: "Grundlos optimistisch" - (Finanz-)Kabarett mit Chin Meyer (Preiskategorie B).
• 20. Juni: "Piano pur" mit der 21-jährigen Magdalena Müllerperth (Preiskategorie B).
• 18. Juli: "Die wundervolle Welt der Amnesie" - Kabarett mit Nessi Tausendschön (Preiskategorie B).
• 17. Oktober: "Tango mundial" - Tango Sueño mit Ana Josefina Nickelé, eine der ersten Stipendiatinnen der Stahlberg Stiftung (Preiskategorie B).
• 14. November: "Goldfinger" - Kabarett mit Lars Reichow (Preiskategorie B).
• 12. Dezember: "Weihnachten mit LaLeLu" - A Cappella-Comedy (Preiskategorie A).
Preise: Kategorie A = 30 Euro, Vorverkauf 28 Euro; Kategorie B = 25 Euro, Vorverkauf 23 Euro. Karten-Vorverkauf: Meyer's Hotel Garni (Hittfelder Twiete 1) in Hittfeld, Tel. 04105-61250, Mail: service@meyers-hotel.de oder auf www.ric-hittfeld.de.

Musicalstar Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia") und ihr Mann Sascha Rotermund lassen das Herz höher schlagen mit "Fortenbachers intimate night" (26. September)
„Soll das ein Witz sein und andere Geschichten“ - Lesung mit Literaturkritiker Hellmuth Karasek (21. Februar)
Autor:

Tamara Westphal aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen