Fleestedt
Bauarbeiten am Kreisverkehr (K 79) behindern den Verkehr

ts. Fleestedt. Wegen Straßenbauarbeiten an dem Kreisverkehr an der Winsener Landstraße in Fleestedt (am Audi-Zentrum des Autohauses Kuhn & Witte) müssen Autofahrer von Montag, 27. April, bis Donnerstag, 30. April, mit  Verkehrsbehinderungen rechnen.  Einzelne Zu- und Ausfahrten des fünfarmigen Kreiselverkehrs müssen tageweise gesperrt werden. Ein grundsätzliches Durchfahren des Kreisels soll aber weitestgehend möglich bleiben. Das teilte die Gemeinde Seevetal mit.  Mit Abschluss der Bauarbeiten werde der Kreisverkehrsplatz endgültig fertiggestellt sein. Kleinere Restarbeiten seien im Anschluss noch möglich. Diese würden den Verkehr aber nicht mehr behindern.
Der Kreisverekhr ist seit Ende Februar 2020 bereits wieder vollständig nutzbar. Damit endet die Baumaßnahme, mit der Im September 2019 begonnen wurde. Neben der Kreisstraße münden der Altarm der Winsener Landstraße und die Straßen Jesdal und Fernsicht in das neue Bauwerk ein. Insgesamt wurden ca. 1,5 Mio. Euro verbaut. Die Firma Kuhn & Witte, deren neues Autohaus in unmittelbarer Nähe entstanden ist, beteiligte sich mit einem sechsstelligen Betrag an den Gesamtkosten.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen