Neues Angebot
Bücherei Seevetal: Eisbär liest Kindern vor

Dennis Mellerowitz (Bücherei Seevetal) präsentiert Lesebär SAMi.
  • Dennis Mellerowitz (Bücherei Seevetal) präsentiert Lesebär SAMi.
  • Foto: Gemeinde Seevetal
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts/nw. Meckelfeld. Ein kleiner Eisbär wartet in der Bücherei Seevetal in Meckelfeld auf Kinder im Alter ab drei Jahren. Das niedliche Tier mit der gelben Mütze und dem blauen Schal heißt "SAMi" und liest vor. Die Bücherei startet das neue Jahr mit diesem Angebot, teilte die Gemeinde Seevetal heute mit.

Wird die Eisscholle mit dem Lesebären an das Buchcover gesteckt, taucht SAMi mit seinen kleinen Zuhörern in die Welt des Buches ein und liest ihnen die Geschichte vor. Der Lesebär erkennt, auf welcher Seite das Kind ist, dies ermöglicht Kindern ein eigenständiges Genießen ihrer Lieblingsgeschichten. Auch für Erstklässler, die gerade lesen und schreiben lernen oder dies üben möchten, ist SAMi ein toller Begleiter, der die Lust auf Geschichten weckt, das selbstständige Lesen fördert und diese unverzichtbare Fähigkeit trainiert.

„Vorlesen lassen oder gemeinsam lesen, das ist ein toller Einstieg, um mit Büchern Freundschaft zu schließen“ findet Büchereimitarbeiter Dennis Mellerowitz. Zusammen mit dem SAMi-Lesebären wartet ein laufend wachsendes Sortiment der speziellen SAMi-Bücher auf neue Zuhörer und Erstleser.

Kinder finden die SAMi-Bücher in der Bilderbuchecke, direkt neben den Superbüchern für die Tigerbooks-App. Der kinderleicht zu bedienende SAMi-Eisbär ist am Serviceplatz erhältlich. Beides kann, wie gewohnt, für drei Wochen ausgeliehen werden.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.