"Young Readers"
Bücherei Seevetal lädt in den Sommerferien zu E-Games-Tagen ein

Bücherei-Mitarbeiterin Marlene Ehlers testet die Nintendo-Switch-Konsole der Bücherei Seevetal
  • Bücherei-Mitarbeiterin Marlene Ehlers testet die Nintendo-Switch-Konsole der Bücherei Seevetal
  • Foto: Gemeinde Seevetal
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Meckelfeld. Im Mittelpunkt des Sommerferienprogramms "Young Readers" vom 1. Juli bis 12. August in der Bücherei Seevetal in Meckelfeld (Am Schulteich 1) stehen in diesem Jahr vier Videospieltage, jeweils donnerstags 16 bis 17 Uhr.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren. Sie treffen sich an der neu erworbenen Nintendo-Switch-Konsole und spielen gemeinsam. Ein rasantes Kart-Rennen, eine Sommerolympiade mit Rafting und Bogenschießen und weitere Sportdisziplinen sind ebenso dabei wie die große Showbühne mit „Just Dance“ und „Let´s sing“.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Ferienclub "Young Readers" ist die Bereitschaft, innerhalb der sechs Wochen ein Buch zu lesen und an mindestens einer Veranstaltung teilzunehmen.

Das Ferienprogramm läuft unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln. Für den Büchereibesuch gelten die allgemeinen Hygieneregeln und das Tragen einer medizinischen Maske. Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen ist ein tagesaktueller, bestätigter Corona-Negativ-Test.

Kinder können sich ab Montag, 14. Juni, anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen mit dem kompletten Veranstaltungsprogramm sowie die Anmeldung sind auch online unter www.bücherei-seevetal.de/youngreaders möglich.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen