K29 zwischen Meckelfeld und Over: Straße wird versiegelt

kb. Seevetal. Auf der K29 (Rehmendamm) zwischen Meckelfeld und Over ist wegen anstehender Bauarbeiten demnächst mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Das teilt der Landkreis Harburg mit. Bereits im Sommer dieses Jahres wurden die Spurrillen und abgesackten Fahrbahnränder der K29 beseitigt. Um das Eindringen von Wasser in den Fahrbahnaufbau zu verhindern, ist nun eine abschließende Versiegelung der Oberfläche notwendig. Hierzu wird voraussichtlich am 27. und 28. September, wenn das Wetter es zulässt, die Fahrbahn mit Bitumen angespritzt und anschließend mit Edelsplitt abgestreut und eingewalzt.
Die zulässige Höchstgeschwindigkeit muss dann auf 40 km/h reduziert werden. Je nach Wetterlage wird der überschüssige Edelsplitt nach circa drei bis fünf Tagen mit einer Kehrsaugmaschine von den Straßen entfernt. Nach weiteren 14 Tagen wird noch einmal alles gekehrt. Die Kosten der Instandsetzungsarbeiten betragen ca. 60.000 Euro.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.