Wassermühle Karoxbostel
Lesung über die Hanse und Freibeuter

Die Autorin Gabriele 
Dummschat
  • Die Autorin Gabriele
    Dummschat
  • Foto: Carsten Weede
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Karoxbostel. Die Autorin Gabriele Dummschat liest am Freitag, 25. Juni, 19 Uhr, in der Wassermühle Karoxbostel (Karoxbosteler Chaussee 51) aus ihrem Sachbuch "Klaus Störtebeker und die Hanse". Der Eintritt ist frei. Der Verein Wassermühle Karoxbostel ist Veranstalter und bittet um eine Spende. Bei der Lesung gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln.

Die Autorin verbindet die Erkenntnisse historischer Fachtitel mit den in der Bevölkerung kursierenden Geschichten über die Freibeuter von Nord- und Ostsee. Sie erläutert, wie sich das Handelsbündnis Hanse zu einem globalen Akteur entwickelte, welchen Gefahren Seeleute auf dem Meer ausgesetzt waren und wie ihr Alltag an Bord aussah.

Gabriele Dummschat ist in Maschen geboren. Unter dem Pseudonym Julie Bender hat sie mehrere Kinderbücher veröffentlicht, zum Beispiel den Titel "Volle Fahrt voraus! Das große Vorlesebuch der Elbautoren".

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen