Mit dem Theaterbus nach Hamburg

tw. Hittfeld. Der Verein "inkultur-Hamburger Volksbühne" organisiert Theaterbus-Fahrten zu acht Aufführungen an renommierten Hamburger Bühnen. Startpunkte sind jeweils in Hittfeld und Maschen, dann geht es direkt vor das entsprechende Veranstaltungshaus in Hamburg und nach der Vorstellung wieder nach Hause zurück. Das Theaterbus-Arrangement umfasst folgende kulturelle Leckerbissen der Spielzeit 2013/14:
Ohnsorg Theater (14. Oktober); „Die Italienerin in Algier“ - Hamburger Kammeroper (13. November); „Männer in den besten Wechseljahren“ - Alma Hoppes Lustspielhaus (9. Dezember); „Moby Dick“ - Thalia Theater (22. Januar); „Der Mann, der sich nicht traut“ - Winterhuder Fährhaus (4. März); „La Traviata“ - Hamburgischen Staatsoper (10. April); „Halpern und Johnson“ - Ernst Deutsch Theater (8. Mai) und „Pampa Blues“ - Altonaer Theater (5. Juni).
• Kosten für acht Aufführungen inklusive Hin- und Rückfahrt: 239,50 Euro. Infomaterial und Tickets (Karten sind übertragbar): Tel. 040 - 227 006 66 (inkultur-Hamburger Volksbühne) oder auf www.inkultur.de/hittfeld.

Autor:

Tamara Westphal aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.