Zum Schutz vor Corona
Weiterhin Maskenpflicht in öffentlichen Seevetaler Gebäuden

ce. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal macht darauf aufmerksam, dass für das Betreten des Rathauses und der sonstigen Verwaltungsgebäude der Gemeinde zum Schutz vor Corona weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske besteht. In den Innenräumen der Bäder sowie in der Bücherei ist - altersabhängig - ebenfalls das Tragen einer jeweils entsprechenden Maske erforderlich. Genaue Informationen hierzu gibt es im Internet unter www.seevetal.de/baeder und www.buecherei-seevetal.de.
Die 2G-Regelungen für Sitzungen bzw. die 3G-Regelungen für das Betreten öffentlicher Gebäude wurden bereits aufgehoben. Aufgrund der Enge auf vielen Fluren im Rathaus und in den Ortsverwaltungen bittet die Gemeinde jedoch um Verständnis, dass in den Häusern weiterhin die Maskenpflicht gilt. Um das Besucheraufkommen dauerhaft zu entzerren, bleibt es zudem erforderlich, vorher einen Termin abzustimmen. Dies ist bequem unter www.seevetal.de/termine oder unter Tel. 04105 - 550 möglich.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.