Fleestedt siegt im Landesligaderby

(cc). Die Fußballfrauen des TuS Fleestedt haben das Derby in der Fußball-Landesliga mit 3:0 (2:0) gegen das ebenso vom Abstieg bedrohte Team des TSV Stelle gewonnen, und sind auf Platz zehn der Tabelle vorgerückt. Die Tore erzielten Annika-Lea Gerdau (3. und 30. Minute), und Lea Hartgen (50.). Stelle rutschte damit auf Tabellenplatz elf der Abstiegszone ab. Der TSV Stelle spielt am Samstag, 4. Mai, 16 Uhr, im Heimspiel gegen den TuS Westerholz. Zeitgleich ist bei der Eintracht Elbmarsch (Platz 9) der MTV Barum II zu Gast. Am Sonntag, 5. Mai, 15 Uhr, empfängt der TSV Selle im Seevetaler Sportzentrum den Tabellenzweiten SG Anderlingen-Byhusen. Spitzenreiter Buchholzer FC spielt ebenso um 15 Uhr zuhause gegen den VfL Güldenstern Stade.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen