Niederlagen für Landkreisteams

(cc). In der Handball-Landesliga der Männer mussten beide Landkreisteam am vergangenen Wochenende Niederlagen hinnehmen: Die HSG Seevetal verlor mit 25:29 beim TuS Bergen und rutschte auf den sechten Rang in der Tabelle ab. Erneut ließen die Seevetaler viele gute Chancen liegen. Ligakonkurrent TuS Jahn Hollenstedt verlor knapp mit 23:25 beim TV Uelzen, und ist jetzt Tabellensiebter. Schon zur Halbzeitpause lag das TuS Jahn-Team von Trainer Klaus Gruner in Uelzen mt 8:17 zurück. Im zweiten Durchgang konnte Hollenstedt auf 22:24 verkürzen, verlor am Ende aber mit 23:25.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen