Reitturnier des RFV Meckelfeld

(cc). Dressur und Springen bis zur Klasse M stehen am Wochenende (11. und 12. Mai) beim Reit- und Fahrverein (RFV) Meckelfeld auf dem Programm. Das traditionelle Turnier am Appenstedter Wäldchen in Meckelfeld zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt aus. Die Prüfungen beginnen am Samstag um 7 Uhr in der Halle, und 8.30 im Springparcours. Am Sonntag wird allgemein um 9.30 Uhr gestartet. Höhepunkte an den zwei tollen Reitertagen sind die Stilspringprüfung der Klasse M* mit Stechen (16.15 Uhr) am Samstag, und die Punktespringprüfung der Zwei-Sterne-M (15.15 Uhr) am Sonntag. Anschließend findet der beliebte Führzügelwettbewerb für den Reiternachwuchs statt.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen