Seevetal startet mit 35:28-Sieg

(cc). Pünktlich zum Saisonstart in der Handball-Landesliga der Männer in Bestform! In seinem ersten Auswärtsspiel kamen die Handballer der HSG Seevetal zu einem 35:28 (19:15)-Auswärtssieg beim MTV Müden-Örtze. Haupttorschütze für Seevetal war Niklas Gevert mit 14 Treffern. In diesem Auftaktspiel ist es der HSG bereits gelungen mit sechs Neuzugängen eine geschlossene Mannschaftsleistung abzuliefern. Zum ersten Heimspiel der neuen Saison erwarten die Seevetaler am Samstag, 14. September (18 Uhr, Halle Peperdieksberg in Hittfeld), den VfL Westercelle. Für die Fans sind die Getränke frei. Für das Catering wird Café Lagom sorgen. Zum Spiel werden auch Spieler und Trainer vom Kooperationspartner „ freiwurf" - Verein für Inklusions-Handball, erwartet.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.