Fußball
TuS Fleestedt nimmt Training nach Corona-Regeln auf

Die Amateurfußballer sehen in der Corona-Krise wieder Licht: Die 1. Herren des TuS Fleestedt hat ein Training nach Corona-Vorschrift aufgenommen
  • Die Amateurfußballer sehen in der Corona-Krise wieder Licht: Die 1. Herren des TuS Fleestedt hat ein Training nach Corona-Vorschrift aufgenommen
  • Foto: Ulrich Vergin
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Fleestedt. Nach mehr als drei Monaten Corona-Zwangspause hat die Fußballabteilung des TuS Fleestedt den Trainingsbetrieb aufgenommen. Dabei handelt es sich um kein Mannschaftstraining, das weiter nicht zulässig ist, sondern um Übungen auf Grundlage der Corona-Verordnung für Individualsport. Demnach dürfen jeweils zwei Spieler zusammen Sport treiben. Nach vergleichbaren Konzepten haben der Buchholzer FC und der TV Meckelfeld Fußballern wieder ein Sportangebot gemacht.
Als Erstes startete die erste Herren-Mannschaft mit dem Training nach dem Trainings- und Hygienekonzept Fußball, das der Verein nach der in Niedersachsen geltenden Corona-Verordnung entwickelt hat. Zwölf Spieler, Chefcoach Timucin Gürsan und Torwarttrainer Joseph Siboni beteiligten sich daran.
Trainiert wird in Zweiergruppen, denen auf dem Spielfeld ein Übungsbereich von jeweils 25 mal 25 Metern zur Verfügung steht. Dazwischen befindet sich die Coaching-Zone, von der aus der Trainer das Training leitet. Zuschauer sind auf dem Sportgelände nicht zugelassen.
„Das Training muss so deutlich intensiver vorbereitet werden“, sagt Timucin Gürsan. Damit es zu keinen Kontakten kommt, müssen die Übungsmaterialien in den Bereichen vorher vollständig bereitgelegt werden. Auch das Zusammenspiel im Team lässt sich so nicht trainieren, dafür viel Technik, Ballgefühl und natürlich Fitness. Dennoch kam das Training auch unter diesem Bedingungen bei den Spielern gut an. „Die sind nach über drei Monaten einfach hungrig“, sagt Gürsan. Ab sofort können alle Teams des Vereins, insbesondere die 22 Jugendmannschaften, wieder ein Training aufnehmen.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.