VfL Maschen gewinnt Derby

(cc). Im Derby der Fußball-Bezirksliga II hat der Tabellensechste VfL Maschen mit 5:4 beim MTV Borstel-Sangenstedt (Rang zwei) einen wichtigen Sieg eingefahren. Die Seevetaler gaben von Beginn an den Ton an und gingen bereits in der zwölften Spielminute durch den Treffer von Tom Meyer nach einer Ecke mit 1:0 in Führung. Neun Minuten später konnte Mahmoud Hamo durch einen verwandelten Foulelfmeter zum 1:1 (21. Minute) für die Hausherren ausgleichen. Damit ging es auch in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang waren es Kapitän Marco Lientschnig (60. Minute) Torben Voelz (63.), Franz Hasselbring (65.) und Tom Meyer, die auf 5:1 (68. Minute) für den VfL Maschen erhöhten. Das Resultat konnten die Borsteler noch auf 4:5 verkürzen. Spitzenreiter TSV Elstorf gewann 3:0 gegen TV Meckelfeld. Zweifacher Torschütze für den TSV war Lucas Bendig. Einmal traf Kevin Genske. Tabellen-Schlusslicht TuS Fleestedt vergab viele Großchancen im Heimspiel gegen die Eintracht Leinetal (Rang 7) und kassierte im Kampf um den Klassenverbleib eine bittere 1:2-Niederlage. Fleestedts Ehrentreffer erzielte Dennis Dollas (68.). Weiter spielten: SV Lindewedel-Hope - SV Bendestorf 3:0, und TV Schneverdingen - Eintracht Elbmarsch 3:1.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen