Waba Hittfeld: Perfekte Outfits für Herbst und Winter

Carina Jungs (li.) und Nicola Paschelke zeigen Modelle des Trend-Labels Naketano
  • Carina Jungs (li.) und Nicola Paschelke zeigen Modelle des Trend-Labels Naketano
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Waba bietet modische Vielfalt und individuelle Beratung

ab. Hittfeld. Beerentöne und Petrol kommen, Karo und Ethno-Muster bleiben: Im Modefachgeschäft Waba in Hittfeld Emmelndorf (Am Bahnhof 2) werden Trendsucher und modisch Interessierte für die kommende Saison garantiert fündig. Auf einer Fläche von 700 Quadratmetern bieten Oliver Wamberski und sein Team eine vielfältige Markenauswahl: Ein großes Sortiment in angesagten Farben und Mustern finden Kunden dort ebenso wie Basics und Klassiker. Sowohl Damen- als auch Herrenmodelle hält Inhaber Wamberski in seinem "Multi Label Store" bereit.
"In diesem Herbst liegen neben Beerentönen und Petrol auch graue Farben und Marine voll im Trend", sagt Oliver Wamberski. Ganz neu im Programm: das Label Naketano. "Diese Marke bietet generationsübergreifend Sweatshirts, Jacken und Blusen in qualitativ hochwertigem Material und angesagten Farben und Mustern an", informieren die Mitarbeiterinnen Nicola Paschelke und Carina Jungs. Auch bei Lifestyle Labels wie Soya Concept, Tom Tailor und Esprit hält das Waba-Team eine beeindruckende Auswahl vor.
Angesagt sind im Herbst und Winter weiterhin übergroße Schals und Ponchos, Sweatblazer und "Open Cardigans" (knopffreie Strickjacken), leichte Steppjacken und Westen.
Von Levis über Mustang und Jocker bis hin zu LTB und Wrangler: In der breiten Angebotspalette an Jeans unterschiedlicher Labels findet jeder Kunde für sich die passende Hose.
Das kompetente und freundliche Personal unterstützt und berät jeden Kunden individuell und umfassend - ein guter Garant für typgerechtes Styling. Denn auch wer Mode in speziellen Größen oder Längen sucht, befindet sich bei Oliver Wamberski und seinem Team in besten Händen.

Autor:

Alexandra Bisping

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.