Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenkönig Carl Heinz Röntsch: "Freue mich auf alles was da kommt"

Heiner und Verona Weseloh, Regina und Carl Heinz Röntsch sowie Vera und Jens Dehrmann (v. li.)
bs. Hittfeld. In Hittfeld wurde jetzt gejubelt: Hier freuten sich die örtlichen Schützen sowie zahlreiche Besucher über ihren neuen Schützenkönig Carl Heinz Röntsch, der am vergangenen Sonntag proklamiert wurde. "Ich freue mich einfach auf alles was da so kommt", so der 63-jährige, der das erste Mal das Amt des Königs übernimmt und seit rund 45 Jahren im Verein ist. An der Seite des Rentners, der früher für ein großes Telefon- und Kommunikationsunternehmen tätig war, stehen Ehefrau Regina sowie seine Vereinskameraden und Adjutanten Heiner Weseloh und Jens Dehrmann.
Auch der neue Jugenkönig Collin Allert wurde proklamiert. Kinderkönig wurde Ben Nagorny und Bürgerkönig Kai Braumann.
Weitere Orden gingen an Timo Karberg (Preis des Königs), Sebastian Winter (Bundesorden, Volksbankorden und Festorden), Oliver Kindscher (Jubelkönigsorden), Timo Röntsch (Festwirtorden), Aaron Bai (Jugendorden), Nelly Schenk (Jugendritterorden), Fritz Steinwehe (Jugend-Festorden), Helmut Dohrmann (Bildscheibe der Knopfserganten), Georg Kant (Altschützenorden), Karl-Heinz Pleschke (Pistolen-Orden), Ralf Ostermann (Auflage-Orden) und Sören Sahling (Preis der Fahrengruppe).