Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Temperamentvolle Show mit Ivushka / Vorverkauf und Verlosung

Ein faszinierende Welt aus Gesang, Tanz und Musik: Die russische Weihnachtsrevue mit "Ivushka" (Foto: Gemeinde Seevetal)
Seevetal: Burg Seevetal | nw/tw. Hittfeld. Das international erfolgreiche, 40-köpfige, russische Staats-Ensemble Ivushka ist 2018 auf großer Jubiläumstournee, anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Selbstverständlich ist keines der ursprünglichen Mitglieder mehr aktiv, doch der jährliche, hochtalentierte Nachwuchs steht seinen Vorgängern in nichts nach. Die absoluten Höhepunkte der letzten zehn Jahre, wie der Tanz der weißen Träume und die Russische Hochzeit, vereinen sich in diesem Jahr zu einem rasanten Programm.
Es beginnt eine kulturelle und spannende Reise durch das alte Russland, mit seinen Liedern, Tänzen und Traditionen. Eine charmante Erzählerin begleitet die Gäste in deutscher und russischer Sprache durch das Programm. Chor, Ballett und Orchester der Tambover Hochschule für Tanz und Musik unter der Leitung von Direktor Alexander Popovitschev, präsentieren in authentischen Kostümen abwechslungsreiche Tänze, Choreographien, Akrobatik und zauberhafte Lieder.
• Termin: Sa., 1.12., um 19 Uhr in der Burg Seevetal, Am Göhlenbach 11, in Hittfeld.
Karten ab 24,75 Euro. Vorverkauf: Gemeinde Seevetal (Tel. 04105 - 552365); Smile Records (Tel. 04181 - 38136); Jesteburg Touristik (Tel. 04183 - 53 63); Touristinfo Winsener Elbmarsch (Tel. 04171 - 668075).

Verlosung: Das WOCHENBLATT verlost dreimal zwei Freikarten für die Revue. Wer die Tickets haben möchte, schickt bis Freitag, 9. November 2018, 15 Uhr, eine E-Mail mit dem Stichwort "Ivushka" an gewinnspiel@kreiszeitung.net. Telefonnummer nicht vergessen!