Service

"Boxenstopp" in der Fredenbecker Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.11.2012

Fredenbeck: Martin Luther-Kirche | "Alles hat seine Zeit" ist das Motto des "Boxenstopp"-Gottesdiensts mit Livemusik, Impulsen zum Thema und Abendmahl am Sonntag, 9. Dezember, um 19 Uhr in der Martin Luther-Kirche in Fredenbeck.

Schneewittchen-Märchen und Adventsstube in der Kita "Fuchsbau" in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.11.2012

Neu Wulmstorf: Kindertagesstätte "Fuchsbau" | Die Puppenbühne "Die Sterntaler" führt am Samstag, 8. Dezember, um 15.30 Uhr in der Kindertagesstätte "Fuchsbau", Theodor-Heuss-Str. 46a, in Neu Wulmstorf das Märchen "Schneewittchen und die sieben Zwerge" von den Brüdern Grimm auf. Bereits um 15 Uhr ist die Adventsstube mit Handarbeiten und Kuchenbuffet geöffnet. Eintritt 6 Euro

Weihnachtsklänge mit dem Lucia-Chor

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.11.2012

ce. Winsen. Weihnachtliche Melodien aus Schweden, England und Deutschen erklingen beim Konzert, das der Lucia-Chor aus dem schwedischen Göteborg am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche gibt. Veranstalter ist die Stiftung der Kirchengemeinde. "Besinnliche Geschichten und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit runden das Programm ab", kündigt Pastor und Stiftungsvorsitzender Markus...

Adventskonzert der "Sound of Rainbow"-Gospelsingers in Assel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Drochtersen: Kirche in Assel | Zu ihrem zehnjährigen Chor-Geburtstag geben die "Sound of Rainbow"-Gospelsingers am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr ein Adventskonzert in der Asseler Kirche. Das Programm ist ein bunter Querschnitt des Repertoires der vergangenen zehn Jahre. Afrikanische Klänge, ruhige Balladen und fetzige Songs werden ergänzt mit Liedern aus Workshops, an denen der Chor teilgenommen hat. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Konzert mit dem Gemischten Chor Deinste beginnt um 17 Uhr

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Fredenbeck: Martin Luther-Kirche | Bei der Ankündigung des Adventskonzerts mit dem Gemischten Chor Deinste in Fredenbeck hat sich ein Fehler eingeschlichen: Das Konzert am Samstag, 1. Dezember, beginnt erst um 17 Uhr in der Martin Luther-Kirche.

Kein italienischer Kulturabend in der VHS Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Der für Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr angekündigte italienische Kulturabend "Circolo di cultura italiana" in der Volkshochschule Stade fällt aus. Darauf weist die VHS hin. Infos unter www.vhs-stade.de.

Weihnachtsmarkt am ersten Advent rund um die St. Nikolai-Kirche in Jork-Borstel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Jork: St. Nikolai-Kirche in Borstel | Ein gemütlicher Weihnachtsmarkt taucht das Gelände rund um die St. Nikolai-Kirche in Jork-Borstel am Sonntag, 2. Dezember, ab 11 Uhr in adventliche Atmosphäre. Es gibt eine Kunsthandwerkerausstellung, Erbsensuppe, Waffeln und Musik: Um 12 Uhr tritt der Kinderchor "Grünschnäbel" auf, um 12.30 Uhr Michel Rausch und die Musikschulband, um 15 Uhr das Ensemble "Cantio Sacra" und um 16 Uhr die Sänger "Pop & Chor". Um 17 Uhr beginnt...

Hundeausstellung am ersten Advent in Drochtersen-Assel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Drochtersen: Dorfgemeinschaftshaus Assel | Zur Hundeausstellung lädt die Landesgruppe Niederelbe des Internationalen Rasse-, Jagd- und Gebrauchshundeverbands Niederelbe am Sonntag, 2. Dezember, von 9 bis 12 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus in Drochtersen-Assel ein. Nicht nur reinrassige Tiere sondern auch Mischlinge können teilnehmen, vorausgesetzt sie haben eine gültige Tollwutimpfung. Ab 14 Uhr werden die Weihnachtssieger und "Norddeutsche Sieger" unter den Rassehunden...

Wirksame Pflanzenkraft gegen Erkältungen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.11.2012

„Senföl-Schutzschild“ reduziert Infekthäufigkeit um etwa 50 Prozent (wd/akz-o). Mit Einzug des kalten Wetters in der dunklenJahrszeit beginnt auch die jährliche Erkältungszeit – und viele Menschen möchten sich vor einem grippalen Infekt schützen. Dabei können pflanzliche Arzneimittel aus Kapuzinerkresse und Meerrettich helfen, indem sie einen wirksamen „Senföl-Schutzschild“ gegen Viren und Bakterien bilden. So hat eine...

Das Kinoprogramm im City Kino Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Buxtehude: City Kino Buxtehude | Das City Kino Buxtehude zeigt von Samstag bis Mittwoch, 1. bis 5. Dezember, folgende Filme: - "Skyfall": Sa., So., Di. und Mi. 17 und 20.15 Uhr, Mo. 17 Uhr - "Swan Lake - Schwanensee" in 3D: So. 11 Uhr - "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht" Teil 2: tägl. 15, 17.30 und 20.15 Uhr - "Australien in 100 Tagen": So. 11 Uhr, Mo. 20.15 Uhr - "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel": So. 12.30 Uhr - "Gregs Tagebuch - Ich...

1 Bild

Auf den Spuren von Mario Götze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2012

mum. Jesteburg. Einmal so dribbeln, flanken und passen wie der Fußball-Jungstar Mario Götze: Für 40 Jungen und Mädchen der Jesteburger Grundschule ging dieser Traum zumindest in Teilen in Erfüllung. Das DFB-Mobil machte jetzt Station im Heidedorf. Zwei Trainer zeigten den Kids jede Menge Tricks und tolle Übungen. Übrigens in der Sporthalle, denn für eine Trainingseinheit auf dem Platz war es schon etwas zu kalt. Vor drei...

Adventswanderung mit Überraschungen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2012

mum. Bendestorf. Eine verschneite Winterlandschaft kann Jörn Bittkow vom Bürger- und Verkehrsverein Bendestorf zwar nicht versprechen. "Aber es wird eine Adventswanderung mit Überraschung", sagt Bittkow. Für Sonntag, 9. Dezember, lädt er zu einem Spaziergang ein, um dem vorweihnachtlichen Trubel zu entrinnen. Für wärmende Getränke und Knabbereien ist gesorgt. Anmeldung und weitere Infos: Telefon 04183-6339.

Mit allen Sinnen den Nikolaus in Buxtehude suchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Familien mit Kindern bis zu zehn Jahren gehen in Buxtehude am Donnerstag, 6. Dezember, auf Nikolaussuche. Die Wanderfreunde des TSV Buxtehude-Altkloster und die Sparkasse Harburg-Buxtehude geben um 16 Uhr den Startschuss vor dem Sparkassengebäude, Bahnhofstr. 16. In kleinen Gruppen geht es zu den Märchenbildern in der Innenstadt. Bei der Suche sind alle Sinne gefordert. Es gibt etwas zu tasten, riechen, fühlen und hören....

1 Bild

Von Nussknackern und Mäusekönigen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2012

mum. Hanstedt. "Nussknacker und Mäusekönig" heißt das Programm des letzten Kaminabends des Kulturvereins "Romantischer Kreis". Am Mittwoch, 5. Dezember, sind die Musiker Martin von Hopffgarten (Cello) und Clemens Kröger (Klavier) sowie der Erzähler Martin Sieveking ab 20 Uhr zu Gast im "Küsterhaus" (Am Steinberg 2). Gemeinsam möchte das Trio die Zuhörer in das Fantasieland von "Nussknacker und Mäusekönig" enführen....

Familiengottesdienst in der St. Jakobi-Kirche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2012

mum. Hanstedt. Zu einem besonderen Gottesdienst lädt die St. Jakobi-Kirche Hanstedt (Bei der Kirche 1) für den ersten Adventssonntag, 2. Dezember, ab 10 Uhr ein. Der Kinder- und Jugendchor präsentiert die Geschichte einer "sonderbaren Karawane, die sich verirrt hat". Wer Interesse an alten und neuen Adventsliedern hat, der wird auf seine Kosten kommen. Im Anschluss lädt die Gemeinde zu einem Kirchenkaffee ein.

1 Bild

Märchen für Fortgeschrittene

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2012

mum. Hanstedt. "Märchen für Fortgeschrittene" wollen die Mitglieder der Schreibwerkstatt Hanstedt am Dienstag, 4. Dezember, ab 19.30 Uhr im "Mein Café" (Harburger Straße 9) vorstellen. "Wir haben bekannte Sagen und Märchen neu in Szene gesetzt", heißt es in der Ankündigung. So gesteht die Königin in dem Märchen "Prinzessin auf der Erbse" endlich, dass das Ganze nur ein Schwindel gewesen sei, um den verwöhnten Sohn mit einer...

Adventsmusik in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.11.2012

Handeloh: Kirche | bim. Handeloh. Eine Advensmusik gestalten der Kirchenchor, der Chor "Piccolo" und der Posaunenchor der Kirchengemeinde Handeloh am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr in der Nikodemus-Kirche, Kirchenstraße 9. Eintritt frei. Adventslieder singen, eine Geschichte hören, Klönen bei Punsch oder Tee steht im Rahmen des lebendigen Adventskalenders jeweils um 19 Uhr auf dem Programm in Handeloh. Die Liste der Gastgeber steht unter...

Weihnachtliches Figurentheater in der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Neu Wulmstorf: Rathaus | Weihnachtliches Figurentheater Für ein Weihnachtsmärchen hebt sich am Dienstag, 11. Dezember, um 15 Uhr der Vorhang in der Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39. Das Marotte-Figurentheater zeigt für Kinder ab vier Jahren die Geschichte „Der kleine Weihnachtsmann“, den die großen Weihnachtsmänner nicht zur Bescherung mitnehmen wollen. Karten für 5 Euro gibt es in der Bücherei.

Stade-Führungen auf Schwedisch

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Tourist-Information am Hafen | Erstmalig veranstaltet die Stade Tourismus GmbH in der Adventszeit Stadtführungen durch Stade in schwedischer Sprache. Das Angebot ist ein Service für die vielen Gäste aus Schweden, die jedes Jahr den Weihnachtsmarkt in der Schwingestadt besuchen. Die Rundgänge unter dem Motto "Lär känna Stade!" finden am Samstag, 8. und 15. Dezember, statt und beginnen um 11 Uhr an der Tourist-Information am Hafen, Hansestr. 16. Dort gibt es...

Künstler öffnen ihr Atelier auf Gut Daudieck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Horneburg: Gut Daudieck | Die Künstler Christa Donatius und Michael Jalowczarz öffnen am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, ihr Atelier auf Gut Daudieck in Horneburg, Daudiecker Weg, für Besucher. Die Malerin und der Bildhauer geben Einblick in ihr künstlerisches Schaffen. Christa Donatius präsentiert Bilder aus der Werkreihe "Umkehrung" und "Un-Land" sowie Skizzen in Öl und Farbstiften. Als Motiv wählt die Malerin gern Gesellschaftskritisches...

Mit Blues und Swing in den Sonntag starten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Seminarturnhalle | Zum Frühschoppen spielt das SSK-Trio am Sonntag, 2. Dezember, um 11 Uhr in der Seminarturnhalle in Stade, Seminarstr. 7, Blues, Swing, Bossa Nova, Jazzrock und Jazz der 30er bis 60er Jahre. Das Trio besteht aus Christian Stross (Saxofon), Christian Suter (Gitarre) und Günter Köttgen (Kontrabass). Die drei Musiker dürften vielen Stadern bekannt sein, da sie an der Kreisjugendmusikschule unterrichten und schon oft Konzerte in...

Flohmarkt in der Schulaula

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Harsefeld: Haupt- und Realschule | Schnäppchenjäger aufgepasst: In der Aula der Haupt- und Realschule in Harsefeld, Jahnstr. 10, findet am Sonntag, 2. Dezember, von 9 bis 13 Uhr ein Flohmarkt statt. Der Erlös der Standgebühren kommt dem Schulförderverein zu Gute.

Die Rheuma-Liga erweitert ihr Gymnastik-Angebot

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Elbe Klinikum | Die Rheuma-Liga Stade bietet ab Januar zusätzliche Plätze im Funktionstraining an. Neue Gruppen für Trockengymnastik gibt es im Elbe-Klinikum in Stade und im Seniorenheim Bergfried in Guderhandviertel. Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell vergeben. Auskunft und Reservierung unter Tel. 04141 - 403108.

Ausstellung "Stürmische Zeiten" im Stader Gericht wird verlängert

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Verwaltungs- und Sozialgericht | Die Ausstellung mit Bildern von Anja Puls im Verwaltungs- und Sozialgericht in Stade, Am Sande 4a, wird bis Freitag, 28. Dezember, verlängert. Unter dem Titel "Stürmische Zeiten" zeigt die Künstlerin aus Heeslingen in großformatiger, abstrakter Malerei das Farbenspiel der Jahreszeiten. Öffnungszeiten des Gerichts: Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr, Freitag 7.30 bis 12 Uhr

Zu Max Pechsteins Orten der Sehnsucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Stade: Kunsthaus | Die After Work-Führung durch die Max Pechstein-Ausstellung am Mittwoch, 5. Dezember, um 17.30 Uhr im Kunsthaus in Stade, Wasser West 7, steht unter dem Titel "Orte der Sehnsucht - wo ich nicht bin". Seine Sehnsucht nach Ursprünglichkeit und der Einheit von Natur und Mensch versuchte der Maler in seinen Gemälden wiederzugeben. Eintritt inkl. Führung 7 Euro.