Service

1 Bild

Schicht um Schicht nähern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. Erstmals in einer Ausstellung treffen Malerei und Objekte von Monica Bohlmann, Freya Burmeister und Andrea Rausch aufeinander. Auf Einladung des Kunstvereins Stade und Karina Holst, der Gleichstellungsbeauftragten der Hansestadt Stade, zeigen die drei Hamburger Künstlerinnen ihre neuesten Arbeiten. Der Titel "Näher verweist nicht nur auf die Annäherung der Künstlerinnen zueinander, sondern versteht sich auch als...

"Geheimnisvoller Vogelzug": Führung im Natureum Niederelbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Unterelbe-Region ist eine Drehscheibe des internationalen Vogelzugs. Bei ihrer Rast in den Wattgebieten und angrenzenden Wiesen finden die Zugvögel ein reiches Nahrungsangebot und stärken sich für die lange Reise in ihre Brutgebiete im Frühjahr. Die Führung "Geheimnisvoller Vogelzug" verbindet einen Rundgang durch die Ausstellung "Lebensader Elbstrom" im Natureum mit einer Vogelbeobachtung von der...

Flohmarkt von "...fair geht vor!" an zwei Tagen in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Die Initiative "...fair geht vor!" lädt zum zweitägigen Flohmarkt in der Eulsete-Halle in Himmelpforten ein. Besucher dürfen sich auf Schnäppchen aller Art freuen. Auf dem Büchermarkt wird Literatur gegen eine Spende abgegeben. Die Cafeteria hält Brötchen, Hochzeitssuppe, Kaffee und Kuchen bereit. Die Einnahmen aus Standgebühr, Büchermarkt und Cafeteria kommen dem Gemeindekindergarten Himmelpforten...

1 Bild

SEO ist die Zukunft für Webseitenbetreiber

Online Redaktion
Online Redaktion | am 05.02.2019

Das Internet hat sich zu einem Raum der unbegrenzten Möglichkeiten entwickeln. Vor allem für Unternehmen sind die Potenziale, die das World Wide Web mit sich bringt, gigantisch. Zwar gehört eine Internetpräsenz für Unternehmen heute zum Standard. Doch wer sich mit den Prinzipien der Suchmaschinenoptimierung (SEO) auseinandersetzt, hat der Konkurrenz bereits einiges voraus. In diesem Ratgeber werden die Kernprinzipien von SEO...

Kinofilm "Gundermann" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Widersprüchlichkeit des Lebens in der ehemaligen DDR verdeutlicht der Potsdamer Regisseur Andreas Dresen in seinem biographischen Film "Gundermann". Die Kommunale Initiative Kino (KIK) zeigt den Film von 2018 im Kulturforum: Gerhard Gundermann (1955-1998) war Baggerfahrer und Liedermacher, ein überzeugter Sozialist, der aus der Partei ausgeschlossen wurde, für die Stasi spitzelte, im Braunkohle-Tagebau...

Schauspiel "Wunschkinder" auf der Buxtehuder Halepaghen-Bühne

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Um "Wunschkinder" geht es in dem gleichnamigen Schauspiel von Lutz Hübner: Bettine und Gerd haben ein Problem mit ihrem Sohn Marc. Nach dem Abitur lässt er sich in elterlicher Vollpension ohne Ziele und Pläne treiben. Er verbringt die Tage mit Schlafen, Fernsehen, Kiffen, Feiern. Als sich Marc in die zielstrebige und verantwortungsbewusste Selma verliebt, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch dann wird Selma...

1 Bild

Eine Heimat in der Fremde: Märchenhafter Abend der Stadtteileltern in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Herzen öffnen - Heimat finden! ... denn ... Man sieht nur mit dem Herzen gut!" ist das Motto eines märchenhaften, interkulturellen Abends, zu dem die Buxtehuder Stadtteileltern einladen. In Anlehnung an die bekannte Geschichte von Antoine de Saint-Exupéry, erfährt der "kleine Prinz" im Hier und Jetzt, was es bedeutet, in der Fremde eine Heimat zu finden und wie das Heimischwerden in Buxtehude gelingen kann....

1 Bild

Mitreißender Musik mit "Cajun X" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. In das Mississippi-Delta im Süden der USA führt die musikalische Reise mit "Cajun X". Die Band spielt die lebensfrohe Musik der französischstämmigen Siedler, die sich vor mehr als 250 Jahren in Louisiana niederließen. Im Cajun vermengen sich verschiedene kulturelle Einflüsse: französische, irisch-schottische, karibische und indianische. Die Band singt in original französischem Dialekt und teilweise in...

1 Bild

Auf den Spuren von "Accordion Tribe": Konzert mit "DaJú" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Als Duo "DaJú" machen sich Dagmar Narbèl (Violine) und Jutta Jagenteufel (Akkordeon) die Werke verschiedener musikalischer Genres zu eigen und interpretieren sie klangmalerisch auf ihre ganz persönliche Art und Weise. So lassen die beiden Künstlerinnen auch die Musik von "Accordion Tribe" wieder lebendig werden. Die fünfköpfige, internationale Akkordeongruppe begeisterte zehn Jahre lang mit tranceartig...

1 Bild

Evergreens im Harmonie-Gesang: Konzert mit den "Barbershop Belles" in Estorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Estorf: Grundschule | bo. Estorf. "Keep The Whole World Singing!" ist das Motto der "Barbershop Belles". Die 20 Sängerinnen der A-capella-Gruppe aus Zeven haben sich den Evergreens der 1920er bis 1970er Jahre verschrieben. Alle Lieder sind im "Barbershop"-Stil arrangiert, der mitunter an die "Comedian Harmonists" erinnert. Das "Barbershop-Singing" steht für eine Darbietung aus Harmoniegesang, Humor und Show. Veranstalter ist der Verein "Kultur in...

1 Bild

Konzert für Gesang und Orgel in der Oederquarter Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Oederquart: St. Johanniskirche | bo. Oederquart. Ein Konzert zum 300. Todesjahr des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger geben der Bass-Bariton Gotthold Schwarz und der Stader Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm (Orgel) in der St. Johanniskirche. Auf dem Programm stehen barocke Lieder und Arien von Georg Böhm, Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach. Eröffnet wird das Konzert mit Kompositionen italienischer Komponisten. Die geistlichen Konzerte und...

1 Bild

Klezmer-Konzert mit "Mischpoke" in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2019

Neu Wulmstorf: Lutherkirche | bo. Neu Wulmstorf. Durch die Höhen und Tiefen des Lebens nimmt die Klezmer-Band "Mischpoke" ihre Zuhörer mit: Spielfreude, Tempo, Witz und Charme aber auch Melancholie kennzeichnen den Stil der fünfköpfigen Formation aus Hamburg. In ihrem neuen Programm "Die Eyne Velt" setzt "Mischpoke" ihre Melange aus verschiedenen musikalischen Stilrichtungen und interkulturellen Einflüssen fort. Die Stücke sind mal traditionell wie im...

1 Bild

So fördern Sonnenlicht und Bewegung die Gesundheit

Online Redaktion
Online Redaktion | am 05.02.2019

An die frische Luft gehen, Sonne tanken, und fast schon ein bisschen Meeresbrise in der Nase spüren: Ein Spaziergang entlang der Elbe wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Aber nicht nur die Bewegung selbst tut dem Organismus gut, auch in der Luft befindet sich so mancher Stoff, der die Gesundheit fördert. Ein gesundes Raumklima, wie es viele durch moderne Geräte, sogenannte Luftreiniger und Luftwäscher,...

1 Bild

Die Biotonne wird im Landkreis Harburg verteilt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.02.2019

Kunden der Abfallwirtschaft werden ab Montag, 4. Februar, beliefert (os/nw). Ab 15. April werden im Landkreis Harburg Grün-, Garten- und Küchenabfälle verpflichtend über eine neue Biotonne gesammelt. Bis dahin müssen über 60.000 Biotonnen an die Kundinnen und Kunden der Abfallwirtschaft ausgeliefert werden. Um diesen Kraftakt erfolgreich zu meistern, startet die Auslieferung der Behälter bereits am kommenden Montag, 4....

1 Bild

Stade und die Region im Panorama: Fotografien von Bodo Cordes im Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Stade: Rathaus | bo. Stade. Neue Panoramafotografien präsentiert Bodo Cordes in der Reihe "Lokale Künstlerinnen und Künstler" im Stader Rathaus. Die großformatigen Bilder zeigen Stade, Cuxhaven, das Land Hadeln, Kehdingen, das Alte Land und Hamburg zum Teil in Luftaufnahmen, die mit Hilfe einer Drohne entstanden. Die Auswahl stammt aus seinem neuen Bildband "Stader Ansichten". Die Fotografien bestehen aus bis zu 100 Einzelaufnahmen....

1 Bild

Preisträgerkonzert von "Jugend musiziert" in Buchholz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.02.2019

ce. Lüneburg/Buchholz. Im wahrsten Wortsinn großen Anklang fanden die Teilnehmer des 56. Regionalwettbewerbes "Jugend musiziert" für die Region Lüneburg, der jetzt in der Hansestadt stattfand. Insgesamt 67 Schüler aus den Landkreisen Harburg, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen traten bei dem Leistungsvergleich an. Von Fachjuroren bewertet wurden sie in den Kategorien Gesang (Pop) solo, Violine/Viola Solo, Duo Klavier und...

"Ein Fisch namens Wanda" im Montagskino im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Wiedersehen mit Klassikern der Filmgeschichte gibt es im Buxtehuder "Montagskino". In der Krimi-Komödie "Ein Fisch namens Wanda" von 1988 sorgt ein Juwelenraub für allerlei Verwicklungen. Vor dem Film wird ab 18.30 Uhr Essen angeboten. Mo., 04.02.2019, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt: 5 Euro; Anmeldung zum Essen (15 Euro extra) erforderlich: Tel. 04161 - 502556,...

Mitschnitt des IMF-Abschlusskonzerts 2018 mit Haiou Zhang auf der Leinwand in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Liebhaber klassischer Musik haben Gelegenheit, das Abschlusskonzert des "International Music Festival" (IMF) Buxtehude aus dem vergangenen Jahr noch einmal zu erleben. Das Kulturforum zeigt in einer Matinée den Live-Mitschnitt des Konzerts in der "Aula Süd" von Stephan Schmidt. Haiou Zhang (Klavier) und das Orchester "musica assoluta" spielen die Ouvertüre "La Clemenza di Tito", das Klavierkonzert Nr. 21 und...

1 Bild

Pop im Stil der 1970er Jahre mit "Helgen" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Von der Elbphilharmonie in den Kornspeicher: Die Band "Helgen" war auf ihrer "ganz oder gar nicht"-Tour 2018 auch zu Gast in Hamburgs wohl bekanntester Konzertstätte. Jetzt kommt der Krummendeicher Helge Schulz mit seiner Formation für ein Heimspiel nach Freiburg. Das Trio hat Pop im Stil der 1960er und 1970er Jahre im Gepäck. Die Musiker präsentieren ihre Lieder mit Texten voller Wortwitz mit einer Menge Herz...

1 Bild

Blues 'n' Boogie mit Thomas Scheytt im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Der Boogie- und Blues-Pianist Thomas Scheytt zählt zu den Besten seines Fachs im deutschsprachigen Raum. Sowohl als Solist, im Duo "Netzer und Scheytt" als auch mit dem Trio "Boogie Connection" hat sich der Musiker aus dem südbadischen Freiburg im Breisgau einen Namen erworben. Er versteht es, am Klavier ebenso einfühlsam zu begleiten wie mit rasanten Soli das Publikum zu begeistern. Faszinierend ist sein...

1 Bild

Wenn Mutter zur Kur fährt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Harsefeld: Wilhelm-Nack-Haus | bo. Hollenbeck. Mit der plattdeutschen Komödie "Een Kur för twee" möchte die Hollenbecker Theatergruppe "Patzkoepp" ihre Zuschauer in dieser Theatersaison begeistern. Für die Premiere hebt sich der Vorhang am Samstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr im Wilhelm-Nack-Haus (Dorfgemeinschaftshaus), Unterdorf 2, in Hollenbeck. Im Anschluss findet um 19.30 Uhr ein Theaterball statt. Zum Inhalt: Der 30-jährige Johannes wohnt noch bei...

1 Bild

Tragikomödie "Im Sommer wohnt er unten" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Buxtehude: Halepaghen-Schule | bo. Buxtehude. Um zwei ungleiche Brüder geht es in der Tragikomödie "Im Sommer wohnt er unten". Während David in die Fußstapfen seines Vaters getreten ist und Karriere bei der Bank gemacht hat, führt Matthias ein sorgloses Leben mit Camille an der französischen Mittelmeerküste. Als David und seine Frau Lena zu Besuch kommen, führt David strikte Regeln ein. Das will die temperamentvolle Camille nicht hinnehmen und plant auf...

1 Bild

Melodische Gitarren-Gewitter: Hardrock-Konzert mit "Gentility" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.02.2019

Stade: Barcarole | bo. Stade-Ottenbeck. Wer Rock- und Live-Musik mag, sollte sich das Konzert der Oldenburger Hardrock-Band "Gentility" nicht entgehen lassen. Gut zehn Jahre nach ihrer Gründung verabschiedete sich die Formation von englischsprachigen Songs und verpackt seitdem ihre Botschaften in deutschen Texten. Packend-eingängige Refrains, melodische Gitarren-Gewitter und treibende Beats kennzeichnen den Stil der Band. "Gentility" trat u.a....

Bücherei Tostedt bietet jetzt auch Toniefiguren

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.01.2019

Neues Medium eignet sich für Kinder ab drei Jahren bim. Tostedt. Die Bücherei Tostedt bietet zunächst bis März probeweise ein neues Medium für Kinder ab drei Jahren an: die Toniefiguren. Wer die Figuren nutzen möchte, muss eine Toniebox (Abspielgerät) daheim haben. In der Bücherei Tostedt im Rathaus steht eine Toniebox bis März zum Erklären dieses neuen Mediums bereit. Diese ist, anders als die Toniefiguren, nicht...

1 Bild

"Töster Speeldeel" präsentiert "Ditmaal wat mit Niveau!"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.01.2019

bim. Tostedt. "Ditmaal wat mit Niveau!" lautet der Titel der plattdeutschen Komödie in drei Akten von Andreas Heck, die die "Töster Speeldeel" jetzt einstudiert hat. Seit Jahren spielt der örtliche Theaterverein mit großem Erfolg Bauernstücke und ländlich seichte Boulevardkomödien für sein Stammpublikum. Doch das soll sich jetzt, im Jubiläumsjahr, ändern. Dieses Mal soll endlich ein Stück mit Niveau gespielt werden, um den...