300 Liter Diesel futsch

tp. Stade. Diebe haben in der vergangenen Nacht auf einer Baustelle am Fredenbecker Weg in Stade aus einem abgestellten Bagger ca. 300 Liter Diesel abgezapft. Zum Abtransport des Kraftstoffes müssen die Täter mit einem entsprechenden Kraftfahrzeug oder Anhänger in der Nähe des Tatortes gewesen sein. Der Schaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt.

• Hinweise an die Polizei in Stade, Tel. 04141-102215.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen