Veranstaltung des Landkreises auf dem Stader Pferdemarkt
Alles dreht sich um die Sicherheit im Verkehr

Landrat Michael Roesberg (re.) und Straßenverkehrsamts-Leiter Gerhard Timm werben für den Verkehrssicherheitstag Foto: LK Stade/Chr. Schmidt
  • Landrat Michael Roesberg (re.) und Straßenverkehrsamts-Leiter Gerhard Timm werben für den Verkehrssicherheitstag Foto: LK Stade/Chr. Schmidt
  • hochgeladen von Jörg Dammann

jd. Stade. Um die Sicherheit im Straßenverkehr dreht sich eine Veranstaltung, die der Landkreis am Sonntag, 1. September, von 10 bis 16 Uhr auf dem Pferdemarkt in Stade ausrichtet. "Sicher sind wir dabei", lautet das Motto dieses Verkehrssicherheitstages, dessen Schirmherr Landrat Michael Roesberg ist.

"Auf spannende und unterhaltsame Weise wollen wir die Menschen dazu bewegen, auf der Straße mehr Rücksicht aufeinander zu nehmen", so Roesberg. Noch immer sei die Zahl schwerer Verkehrsunfälle im Landkreis zu hoch. Organisiert wird der Tag von Gerhard Timm, dem Straßenverkehrsexperten des Landkreises. Oft seien es nur kleine, vermeidbare Fehler, weshalb schwere Unfälle passieren, so Timm. "In Fahrsimulatoren für Auto oder Fahrrad können die Besucher gefährliche Situationen unbeschadet erleben und daraus lernen."

Neben neuen Programmpunkten wie der Demonstration technischer Hilfsmittel durch das THW gibt es viele aus den Vorjahren bewährte Angebote: die Präsentation eines Radarwagens, Anleitung zur "Ersten Hilfe", Informationen zu Alkohol- und Drogenkontrollen sowie allgemeine Infos zum sicheren Auto- und Motorradfahren. Mit der "Rauschbrille" erleben Gäste, wie sich Alkohol auf die Reaktionsfähigkeit auswirkt. Die jüngsten Gäste können sich aufs Spielemobil und den Kinderparcours freuen.

Auch Polizei und Feuerwehr geben Einblick in ihre Arbeit. Der Landkreis Stade hat für den Verkehrssicherheitstag wieder eine große Zahl an Kooperationspartnern gewinnen können.

• Der Besuch des Verkehrssicherheitstages ist kostenlos. Weitere Infos sind unter www.verkehrssicherheit-stade.de zu finden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.