Auto in Horneburg ausgebrannt

Hoher Sachschaden an Pkw und Carport am Marschdamm

tp. Horneburg. In einem Carport am Marschdamm in Horneburg brannte in der Nacht auf Sonntag, 20. Novemer, gegen 3.45 Uhr ein Auto aus. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden an dem völlig zerstörten Pkw und an dem Carport ca. 15.000 Euro.

Im Einsatz waren rund 30 Brandschützer aus Horneburg, die das Feuer rasch unter Kontrolle hatten. Die Straße wurde während der Löscharbeiten gesperrt.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.