Mögliche Brandstiftung
Baumaschinen in Buxtehude durch Feuer beschädigt

jab. Buxtehude. Aufmerksame Passanten alarmierten am Montagabend die Feuerwehr, als sie zwei brennende Baumaschinen auf einer Baustelle in Buxtehude entdeckten.

An der neuen Brücke über den Mühlenteich in der Estetalstraße hatten zwei rund 30 Meter auseinander stehende sogenannte Tandemwalzen im Innen- und Motorbereich Feuer gefangen. Obwohl die Feuerwehr schnell am Einsatzort eintraf, wurden die beiden Fahrzeuge erheblich beschädigt. Die Höhe des Schadens beträgt ca. 30.000 Euro.

Da eine mögliche Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ist die Polizei auf die Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen. Hinweise an das Buxtehuder Polizeikommissariat unter der Rufnummer 04161-647115.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen