++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Fenster an Stader Polizeigebäude eingeschlagen

ab. Stade. Zwischen 7 und 15.15 Uhr hat am Dienstag ein Unbekannter am Polizeigebäude nahe der Teichstraße in Stade die Scheibe eines Kellerfensters eingeschlagen. Die Polizei vermutet, dass für die Tat möglicherweise eine Person infrage kommt, die kurz zuvor aufgrund einer polizeilichen Ermittlung auf der Dienststelle war.

Die Person soll männlich, ca. 1,70 Meter groß und von osteuropäischem Aussehen gewesen sein. Außerdem trug sie eine graue Trainingshose, einen schwarzen Kapuzenpullover und schwarze Schuhe.

Der Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 04141 - 102215 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen