Feuerwehr Drochtersen im Einsatz
Holzhütte brennt nieder

Das Feuer war schnell unter Kontrolle
2Bilder
  • Das Feuer war schnell unter Kontrolle
  • Foto: Oliver Breuer
  • hochgeladen von Tom Kreib

Zu einem Brandeinsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Drochtersen zusammen mit den Ortswehren Assel und Asselermoor am Dienstagabend alarmiert.

Mehrere Anrufer bemerkten das Feuer am Abend und wählten den Notruf. Bereits auf der Anfahrt war Rauch zu erkennen. An der Einsatzstelle brannte ein vier mal vier Meter großer Geräteschuppen. Der konnte durch das schnelle Eingreifen gelöscht werden. Durch die Flammen wurde jedoch ein Baum in Mitleidenschaft gezogen.

Flächenbrand schnell gelöscht

Die L111 musste für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt werden. Zu größeren Behinderungen kam es nicht. (nw/tk).

Das Feuer war schnell unter Kontrolle
Der Holzschuppen stand in Flammen
Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.