Corona-Krise
Polizei setzt geltende Beschränkungen durch

jab. Landkreis Stade. Mehrfach musste die Polizei sowie die Unterstützung der Bereitschaftspolizei Lüneburg am Freitag und Samstag im Landkreis Stade Geschäfts- sowie Privatleute auf die derzeit geltenden Beschränkungen hinweisen. Im Kampf gegen die Verbreitung des Corona-Virus ist es unter anderem nicht erlaubt, Geschäfte, die nicht die Grundversorgung sichern, zu öffnen, sowie sich mit mehr als zehn Personen im Freien aufzuhalten.

Am Freitag mussten in Buxtehude ein Blumengeschäft und mehrere Sonnen-, Kosmetik und Nagelstudios zur Schließung aufgefordert werden. In Harsefeld wurden auf der Skateranlage und auf einem Basketballfeld an der Oberschule junge Leute angetroffen, die aber nach Aufforderung ihre sportlichen Aktivitäten einstellten. Mehrere Imbissbetriebe in Stade stellten ebenfalls nach Aufforderung ihren Betrieb ein. Im Parkhaus wiesen die Beamten eine sechsköpfige Gruppe auf die geltenden Beschränkungen hin.

Am Samstag wurde am Nachmittag ein Einrichtungshaus in Buxtehude, ein Nagelstudio in der Stader Innenstadt sowie am Abend eine Gaststätte in Stade geschlossen. Auf dem Sportgelände Güldenstern wurden mehrere Jugendliche angetroffen. Auch sie beendeten ihr Spiel nach dem Hinweis seitens der Polizei.
Nach Aussage der Polizei hielten sich die Bürger aber insgesam an die Beschränkungen. Konflikte mit den Ordnungskräften waren nicht zu verzeichnen.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen