Schaden von 23.000 Euro
Stader Polizei warnt vor Betrugsmasche mit EC-Karten

jab. Stade. Die Polizeiinspektion Stade warnt vor einer Betrugsmasche, bei der mit Daten fremder EC-Karten Ware bestellt wird. Derzeit läuft ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen mehrere junge Erwachsene im Alter von 17 bis 23 Jahren aus Stade und Heinbockel.

Die Beschuldigten luden im Social-Media-Portal Snapchat ein Foto mit Bargeld hoch und versprachen schnell verdientes Geld. Interessierte händigten ihnen ihre EC-Karten und teilweise auch Ausweise aus. Mit diesen Daten stellten die Täter fingierte Verkäufe auf dem Flohmarktportal Ebay-Kleinanzeigen ein. Sobald das Geld der Käufer eingegangen war, hoben die Beschuldigten mit den fremden EC-Karten von den jeweiligen Konten ab. Die Ware gab es nicht, die Käufer gingen leer aus. Die genutzten EC-Karten wurden von den echten Eigentümern als verloren gemeldet. Insgesamt wurde so eine Schadensumme von ca. 23.000 Euro verursacht.

Die Polizei warnt davor, auf derartige Angebote einzugehen und die eigenen EC-Karten dafür zur Verfügung zu stellen. Die betroffenen Personen würden sich unter Umständen sogar wegen Geldwäsche strafbar machen. Da das Kleinanzeigen-Portal keine Versicherung für die Abwicklung der Käufe gibt, ist man nur bei der persönlichen Abholung gegen Barzahlung auf der sicheren Seite. Eine Vorwegüberweisung erfolgt hier immer auf eigene Gefahr.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen