Unfall in Stade: Sind beide bei Grün gefahren?

lt. Stade. Für einen Zusammenstoß zweier Autos auf der Ampelkreuzung Altländer Straße/Am Schwingedeich in Stade sucht die Polizei Zeugen. Zu dem Unfall kam es am Mittwoch, 25. April, gegen 19.20 Uhr. Zu dem Zeitpunkt war eine 59-jährige Fahrerin eines Peugeot aus Hollern-Twielenfleth auf der Straße "Saltorcontrescarpe" unterwegs und wollte über die Kreuzung geradeaus in die Straße "Am Schwingedeich" fahren. Eine 23-jährige Fahrerin eines Golf aus Stade war zur gleichen Zeit auf der Altländer Straße unterwegs. Auf der Kreuzung stießen beide Fahrzeuge zusammen und wurden erheblich beschädigt. Beide Fahrerinnen wurden verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Eine Frau kam ins Elbe Klinikum. Beide Fahrerinnen behaupten, bei Grün gefahren zu sein.
• Hinweise unter Tel.: 04141-102215.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen