Verkehrsunfall in Stade - Polizei sucht Zeugen

ab. Stade. Auf der Glückstädter Straße in Stade, auf Höhe des Haupteingang der Berufsbildenden Schule, kam es am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde.
Die 49-jährige Passantin aus Drochtersen war zu Fuß Richtung Bremervörder Straße unterwegs, als ihr ein Fahrradfahrer entgegenkam und sie am linken Ellenbogen touchierte. Der Fahrradfahrer fuhr weiter, die leicht verletzte Passantin musste ärztlich behandelt werden.
Die Polizei sucht Zeugen, Tel. 04141 - 102215.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen