Zwei Autos in Stade aufgebrochen

tk. Stade. Zwei Autos sind am Wochenende in der Nähe des Stader Bahnhofs geknackt worden. Aus einem Opel entwendeten die Unbekannten das Navi und zwei Taschen.
Aus einem Mitsubishi, der im Parkhaus stand, wurden Radio und Navigationsgerät gestohlen.
Der Schaden beträgt laut Polizei mehrere Hundert Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen