Zwei Einbrecher in Stade auf frischer Tat ertappt

tk. Stade. Zwei Kiosk-Einbrecher hat die Polizei in Stade-Hahle in der Nacht zum Donnerstag auf frischer Tat ertappt. Die Alarmanlage des Kiosk auf einem Parkplatz ging los, nachdem die Täter die Verkaufsklappe mit Brachialgewalt geöffnet hatten.Die Polizei war dermaßen schnell vor Ort, dass ein Mann (20) aus Stade noch am Ort des Geschehens gestellt wurde. Sein Komplize (19) war in ein Getreidefeld geflüchtet, wurde aber ebenfalls festgenommen.

Beide Männer sind der Polizei bereits bekannt. Weil keine Haftgründe vorlagen, wurden sie nach ihrer Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen