"Aller guten Dinge sind drei" in Fredenbeckk

Schubkarren-Trio, fotografiert von Wolfgang Weh
  • Schubkarren-Trio, fotografiert von Wolfgang Weh
  • Foto: Wolfgang Weh
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Ungewöhnliche Fotoausstellung von Wolfgang Weh im Bürgerbus


tp. Fredenbeck.
Noch bis Weihnachten können sich die Fahrgäste des Fredenbecker Bürgerbusses eine neue Fotoausstellung ansehen. Die Ausstellung des ehrenamtlichen Bürgerbus-Fahrers Wolfgang Weh, die auf dem Info-Bildschirm im Bus gezeigt wird, steht diesmal unter dem Motto: „Aller guten Dinge sind drei“.

Diese Art der ungewöhnlichen Fotoausstellung wechselt alle vier bis sechs Wochen und steht jeweils unter einem anderen Thema. Es ist nun schon die 13. Ausstellung dieser Art.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen