alt-text

++ A K T U E L L ++

Schon zerstört: Anti-Prostitutions-Plakat vor Bordell

Das Wesen des Kehdingers

Jörg Petersen

Interaktiver Lese-Workshop im Speicher


tp. Freiburg.
Eine selbstironische, humorvolle Auseinandersetzung mit dem Wesen des Kehdingers und des Norddeutschen schlechthin! Jörg Petersen aus Freiburg, vielfach engagierter Ehrenamtlicher und Autor, der vielen durch seine Kehdinger Geschichten bekannt ist, lädt zu einem interaktiven Lese-Workshop in den historischen Konspeicher am Hafen ein. Über eine seiner fiktiven Geschichten sollen die Teilnehmer Zugang zum Wesen des Kehdingers und des Norddeutschen bekommen.
Zum Inhalt verspricht Petersen: „Gnadenlos wird mit Vorurteilen aufgeräumt, kritisch und nicht ohne eine gehörige Portion Selbstironie sollen Zugereiste und Ureinwohner sich und ihre Mitmenschen betrachten.“ Interaktiv ist dieser „Lesezirkel“, weil die Teilnehmerregelmäßig in die Geschichte eingebunden werden, sie verändern oder fortsetzen können.
Der Kursus findet ab 5. Februar montags von 19 bis 20.30 Uhr statt. Die Kursgebühr
beträgt 36 Euro. 
• Anmeldung unter Tel. 04779 - 89944-77.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.