Fredenbecker Handballer spenden neuen Lesestoff für Kinder an die Bücherei

Die Handballer übergaben gemeinsam mit ihren Kindern die Spende an das Bücherei-Team. Auch der stellv. Bürgermeister, Rolf Helmeke (ganz re.), war bei der Übergabe dabei
  • Die Handballer übergaben gemeinsam mit ihren Kindern die Spende an das Bücherei-Team. Auch der stellv. Bürgermeister, Rolf Helmeke (ganz re.), war bei der Übergabe dabei
  • Foto: Bücherei Fredenbeck
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Fredenbeck. Über 48 neue Kinderbücher freut sich das Team der Bücherei in Fredenbeck. Die Spende im Wert von 400 Euro kommt von der siebten Herrenmannschaft des VfL Fredenbeck. „Unser Team besteht immer mehr aus jungen Vätern, die das Angebot der Bibliothek gerne und häufig für die Kinder nutzen“, so Steffen Sahr, Kapitän der Fredenbecker Handballer.
Daher habe sich die Mannschaft entschlossen, die Einnahmen des letzten Dorfderbys gegen die sechste Mannschaft des VfL Fredenbeck zu spenden. Bei der Übergabe kamen die Handballer mit ihren Kindern in die Bücherei, auch der stellv. Bürgermeister der Gemeinde Fredenbeck, Rolf Helmecke, war vor Ort.
Öffnungszeiten der Bücherei: Montag und Dienstag: 9 bis 12 Uhr sowie Mittwoch und Donnerstag: 15.30 bis 19 Uhr. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.