Katharinenhof-Bewohner und Angehörige feiern Schnapszahl-Jubiläum in Stade
Hier kam die ganze Familie zusammen

Die Bewohner genossen mit ihren Angehörigen das Programm
2Bilder
  • Die Bewohner genossen mit ihren Angehörigen das Programm
  • Foto: jab
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Stade. Ausgelassene Stimmung herrschte im Garten des „Katharinenhofs Am Schwarzen Berg“ – und dafür gab es auch einen guten Grund. Die Pflegewohnanlage feierte ihr großes Schnapszahl-Jubiläum. 6.666 Tage existiert der Katharinenhof in Stade bereits und das nahmen die Verantwortlichen zum Anlass, um ein Sommerfest für Jung und Alt auf die Beine zu stellen.

Viele Bewohner, aber auch Angehörige kamen bei bestem Wetter in den schattigen Garten des Katharinenhofs, um gemeinsam zu feiern. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gab es nette Gespräche. Auch für musikalische Unterhaltung war gesorgt. Die Band „Appletown Washboard Worms“ heizte den Gästen zwei Stunden lang mit mitreißenden Liedern ein, bei denen kaum einer still auf den Stühlen sitzen blieb. „Es freut mich sehr, dass auch ehemalige Angehörige und Mitarbeiter zu unserem Fest gekommen sind“, sagt die Leiterin des Katharinenhofs, Anke Deile. Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Kinder. Mit Kinderschminken, einer Aufführung der „Tanzmäuse“ und vielem mehr wurde ein richtiges Kinderfest gefeiert. „Familienfreundlichkeit - das ist das, was den Katharinenhof auszeichnet“, so Deile.

Die Bewohner genossen mit ihren Angehörigen das Programm
Birgit Sticht-Höft, Pflegedienstleitung, und Anke Deile freuten sich über die rege Teilnahme

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.