Ideenwerkstatt für Jugendliche in Stade

Am Medientisch: Museumsdirektor Dr. Sebastian Möllers und Künstler Matthias Weber (re.), der das Projekt Think Tank leitet
  • Am Medientisch: Museumsdirektor Dr. Sebastian Möllers und Künstler Matthias Weber (re.), der das Projekt Think Tank leitet
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Think Tank im Schwedenspeicher geht neue Wege

tp. Stade. Die Ideenwerkstatt Think Tank der Museen Stade geht neue Wege. Nicht vorrangig das inhaltliche Thema, sondern die Form bestimmt die vier Dienstagsrunden im November, jeweils um 17.30 bis 18.30 Uhr.

Im Schwedenspeicher steht ein Medientisch, an dem Texte, Sprachaufzeichnungen, Bilder und Videos sowie Zeichnungen hinterlassen werden können. Am 6. November werden Texte, am 13. November Töne, am 20. November Bilder und Videos und am 27. November Zeichnungen gesucht, die einen besonderen Blick auf Stade werfen.

Zu den verschiedenen Terminen werden individuell bedeutsame Schnipsel gesammelt: Fernes Hundegebell, die unscheinbare Straßenkreuzung, die Anfahrtsskizze für einen Besucher oder die Partyankündigung im Treppenhaus.

Das Herbstangebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene.
Ein Think Tank findet am Sonntag, 25. November, 15 Uhr, im Elbe Klinikum statt. Thema: "Klinikum multimedial - von Herztönen, Stationsplänen, Vordrucken und Krankenhaus-TV".

Kontakt: Matthias Weber, Tel. 0162 - 7643697.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.