Mit Kai Seefried im neuen Landtag

Ausflugsgruppe aus Oldendorf mit Kai Seefried (re.) im Landtag
  • Ausflugsgruppe aus Oldendorf mit Kai Seefried (re.) im Landtag
  • Foto: WG Oldendorf
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Bürger aus Oldendorf unternehmen Tagesfahrt nach Hannover

tp. Oldendorf. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten und Generalsekretärs der CDU Niedersachsen, Kai Seefried, besuchten Mitglieder der Wählergemeinschaft der Gemeinde Oldendorf und Gäste kürzlich die Landeshauptstadt Hannover. Dabei scheuten sich die Teilnehmer das neue Parlamentsgebäude an.

Die Gruppe wurde von Kai Seefried im neu gestalteten Foyer des Landtagsgebäudes in Empfang genommen und anschließend in den Sitzungssaal des Parlaments geführt. Danach ging es in das Museum für Strohverarbeitung in Twistringen. Die Ehrenamtlichen gaben einen interessanten Einblick in die Strohverarbeitung "gestern und heute". War es früher die Verwendung in Matratzen oder Trinkhalme, werden heute überwiegend Hüte aus Stroh hergestellt. Mit dem Verbot der Trinkhalme aus Kunststoff erwartet die Getreideindustrie jedoch eine Renaissance der Strohhalme

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen