Stader Fastnacht mit "Gertrud und Peter Mänken“

Stades "historisches Paar", Nicole Werk und Jürgen Ulrich
  • Stades "historisches Paar", Nicole Werk und Jürgen Ulrich
  • Foto: Martin Elsen
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Narren klopfen an die Rathaustür

tp. Stade. Die närrische Saison beginnt: Am Mittwoch, 11. November, wird in Stade die Fastnacht eröffnet. Ein kleiner Umzug, der vom Stadtbüttel Holger Patzelt hoch zu Ross und Stades "historischem Paar", Nicole Werk und Jürgen Ulrich als "Gertrud und Peter Mänken“ angeführt wird, führt zum Stader Rathaus.

Dort klopfen die Narren um 11.11 Uhr an die Tür. Vize-Bürgermeister Klaus Quiatkowsky wird die Fastnachtsgilde begrüßen und den Stadtsäckel übergeben. Bei der anschließenden Feier im Ratssaal ist - neben dem "singenden Braumeister" Peter Schmorl - der Altländer Schantychor mit von der Partie.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen