Strauchschnitt mit Brombeerbagger in Stade

Spezieller Mähbagger im jährlichen Einsatz in Stade
  • Spezieller Mähbagger im jährlichen Einsatz in Stade
  • Foto: tp
  • hochgeladen von Thorsten Penz

tp. Stade. In Stade werden die Böschungen der Wallanlagen gepflegt. Im Zentrum der Arbeiten steht der Rückschnitt der Brombeeren. Ziel ist es, die Brombeersträucher zu verdrängen, da sie mit ihrem Wuchs Ratten Verstecke und Rückzugsraum zur Vermehrung bieten. Die Arbeiten werden mit Hilfe eines speziellen Mähbaggers vorgenommen, der mit einem langen Ausleger die Büsche ab der Wasseroberkante schneidet.

Durch die jährliche Pflege haben die Wallanlagen mit ihren zahlreichen Bänken undden neu gebauten Schwimmstegen Naherholungsqualität hinzu gewonnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen