Wegen Flüchtlingsankunft: Kreishaus geschlossen

bc. Stade. Die nächsten 150 Flüchtlinge im Rahmen der Amtshilfe sind dem Landkreis Stade vom Land Niedersachsen für Donnerstag, 10. Dezember, angekündigt worden. Daher wird an diesem Tag die Kreisverwaltung erneut für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen und der Parkplatz Am Sande (oberhalb der öffentlichen Tiefgarage) gesperrt. Die Ämter in den Außenstellen der Kreisverwaltung haben wie gewohnt geöffnet. Abgesprochene Gesprächstermine - insbesondere für die Bereiche des Sozialamtes sowie des Ordnungsamtes - gelten weiterhin.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.