Schuss an die Spitze
Wiepenkathen stellt den neuen Stadtschützenkönig

Die neuen Würdenträger: Stadtschützenkönig Dennis Arnold (h.v.li.), Beste Dame Ruth Michaelis, 2. Ritter Claus Deede, 1. Ritter Heiko Reinboth, Königin Ivonne Patzelt, Schützenkönig Holger Patzelt, Jungschützenkönigin Jasmin Patzelt, Prinz Josha Pufahl (v.v.li.), Prinzessin Elena Panz, Kinderkönigin Emily Heinert und Jugendkönigin Douaa Hakan Foto: jab
2Bilder
  • Die neuen Würdenträger: Stadtschützenkönig Dennis Arnold (h.v.li.), Beste Dame Ruth Michaelis, 2. Ritter Claus Deede, 1. Ritter Heiko Reinboth, Königin Ivonne Patzelt, Schützenkönig Holger Patzelt, Jungschützenkönigin Jasmin Patzelt, Prinz Josha Pufahl (v.v.li.), Prinzessin Elena Panz, Kinderkönigin Emily Heinert und Jugendkönigin Douaa Hakan Foto: jab
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Stade. "Ich hab noch ein Jahr drangehängt", sagt Dennis Arnold (38). Der scheidende Schützenkönig vom Schützenverein Wiepenkathen verlängert seine Amtszeit um ein Jahr, diesmal aber als neuer Stadtschützenkönig. Das lang erwartete Ergebnis verkündete Bürgermeisterin Silvia Nieber nach dem Königsfrühstück im Festzelt beim Wiepenkathener Schützenfest.

Zur Begrüßung zu Beginn der Feierlichkeiten lobte der da noch amtierende Schützenkönig Arnold das neue Konzept des Schützenfestes mit verändertem Angebot auf dem Festplatz, durch das die Attraktivität gesteigert werden konnte. Präsidentin Silke Heinbockel verkündete im Anschluss drei neue Würdenträger: Prinzessin Elena Panz, Prinz Josha Pufahl und Stadtbeste Dame Katrin von Holt vom Schützenverein Bützfleth.

Beim Schießen um den Titel des Stadtschützenkönigs konnte sich Arnold gegen seine drei königlichen Mitstreiter Dietmar Albers vom Schützenverein Stade, Holger Schilling vom Schützenverein Bützfleth und Henning Zyber vom Hagener Schützenverein durchsetzen.

"Damit habe ich gar nicht gerechnet", meint Arnold. Der 38-Jährige, der inzwischen in Düdenbüttel wohnt, ist bereits seit 26 Jahren treues Mitglied im Wiepenkathener Schützenverein. In dieser Zeit war er schon mehrmals Würdenträger. "Ich habe sämtliche Würden durch", sagt Arnold. Fünf Mal war er Ritter, zwei Mal Jugendkönig und ein Mal Jungschützenkönig. 2007 war er auch schon einmal König und das Jahr darauf ebenfalls Stadtschützenkönig. Dabei sei er beim Schießen gar nicht so aktiv dabei, gibt der Junggeselle zu. In seiner Freizeit ist er allerdings gemeinsam mit seinem Hund als Jäger unterwegs. Das könne zu seinem erneuten Sieg beigetragen haben, allerdings sei auch einer der Mitbewerber Jäger, so Arnold. "Ich hätte es den anderen gegönnt", sagt er.

Ein Mann der großen Worte ist der neue Stadtschützenkönig nicht. Das war bereits bei der Rede zu Beginn des Königfrühstücks in seiner kurzen Rede deutlich geworden. Dennis Arnold gibt zu: "Ich bin eher der ruhige Typ."

Holger Patzelt regiert in Wiepenkathen

Einen Tag später wurden auch die neuen Würdenträger des Wiepenkathener Schützenvereins verkündet. Der Wunsch von Ortsbügermeister Horst Deede ging in Erfüllung: Eine vollständige Würdenriege ist vorhanden. Insgesamt konnten sich viele weibliche Mitglieder gegen ihre männlichen Konkurrenten durchsetzen.

Die neue Majestät und somit Schützenkönig wurde Holger Patzelt. Mit seiner Frau Ivonne konnte zudem wieder das Amt der Königin bekleidet werden. Durch eine kurze Rede läutete der neue König seine Amtszeit ein. Erste Amtshandlung: drei neue Mitglieder im Schützenverein begrüßen.

Der 46-jährige Schützenkönig Holger Patzelt gehört erst seit drei Jahren dem Wiepenkathener Schützenverein an, allerdings schon seit einem Jahr auch als Vizepräsident. Er lebt zwar schon seit über 20 Jahren in Wiepenkathen, war aber bereits in der Stader Fastnachtsgilde als 1. Vorsitzender aktiv. "Zwei Vereine auf einmal ging einfach nicht", so Patzelt. Nun trat er zum ersten Mal für das Schießen zum Schützenkönig an - mit Erfolg. "Manchmal muss man auch mal Glück haben", so Patzelt.

Neben dem Schießsport ist der Wiepenkathener leidenschaftlicher Tänzer. Der Vater zweier Kinder tanzte sogar gemeinsam mit seiner Frau in der Lateinformation. Dann gab es eine kleine Pause. Seit gut zehn Jahren aber fliegt das Paar wieder im Tanzkreis übers Parkett.

Holger Patzelt freut sich auf sein Amt, die damit verbundenen Feierlichkeiten, aber auch auf die vielen netten Leute. "Bei uns ist es egal, wie alt man ist. Wir sind eine tolle Gemeinschaft", so der amtierende Schützenkönig.

Weitere Würdenträger: Ruth Michaelis (Beste Dame), Jasmin Patzelt (Jungschützenkönigin), Douaa Hakan (Jugendkönigin), Emily Heinert (Kinderkönigin), Elena Panz (Prinzessin), Josha Pufahl (Prinz), Heiko Reinboth (1. Ritter) und Claus Deede (2. Ritter)

Die neuen Würdenträger: Stadtschützenkönig Dennis Arnold (h.v.li.), Beste Dame Ruth Michaelis, 2. Ritter Claus Deede, 1. Ritter Heiko Reinboth, Königin Ivonne Patzelt, Schützenkönig Holger Patzelt, Jungschützenkönigin Jasmin Patzelt, Prinz Josha Pufahl (v.v.li.), Prinzessin Elena Panz, Kinderkönigin Emily Heinert und Jugendkönigin Douaa Hakan Foto: jab
Stadtschützenkönig Dennis Arnold ist ein weiteres Jahr Würdenträger Foto: jab

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen