Kohlekraftwerk Dow: das Ende der Einwendungsfrist

Info-Stand auf dem Bürgermeister-Dabelow-Platz in Stade

tp. Stade. Am Dienstag, 21. Januar, 10.30 bis 12.30 Uhr, werden Mitglieder des BUND und der Bürgerinitiative Stade-Altes Land an einem Stand auf dem Bürgermeister-Dabelow-Platz in Stade auf das Ende der Einwendungsfrist gegen den Bebauungsplan für das neue Kohlekraftwerk des Chemie-Riesen Dow hinweisen. Interessierte erhalten Hintergrundinformationen zu dem umstrittenen Energieprojekt.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.