Stader Grünen-Delegierte beraten in Berlin

Ergebnis zur Bundestagswahl ist das Thema

tp. Stade. Noch bis Sonntag, 20. Oktober, findet in Berlin die greitägige Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen statt. Manuela Przibylla und Ulrich Hemke, beide vom Grünen-Ortsverband Stade, werden den Kreisverband Stade als Delegierte in der Hauptstadt vertreten.
An diesem Wochenende wollen die Grünen das Bundestagswahlergebnis beraten und ihren Bundesvorstand sowie den Grünen-Parteirat neu wählen. Nach dem schwachen Abschneiden der Grünen zur Bundestagswahl hat der gesamte Bundesvorstand eine personelle "Neuaufstellung" angeboten, so dass die Grünen einen neuen Bundesvorstand wählen werden. Auch die beiden Grünen aus dem Kreisverband Stade beteiligen sich an der Beratung der Wahlergebnisse, und sie wählen auch den neuen Bundesvorstand mit sowie den Parteirat der Grünen.
Manuela Przibylla sagt: "Wir haben bisher durch unseren Ideenreichtum und durch unsere Grundwerte überzeugt: ֖kologie und Gerechtigkeit, Selbstbestimmung und Emanzipation. Das ist die Basis unseres politischen Selbstverständnisses und die Grundlage bisheriger Erfolge". Deshalb wird es ihrer Einschätzung nach auf der Bundesversammlung keine Neuausrichtung gebe

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen