Schnell anmelden
Ausbildung zum Seniorenbegleiter im Landkreis Stade absolvieren

jab. Landkreis. Wer sich gern zum Seniorenbegleiter ausbilden lassen möchte, hat jetzt noch die Gelegenheit. Im kostenfreien Qualifizierungskursus "DUO. Ehrenamtliche-Seniorenbegleitung" sind noch Plätze frei. Die Ausbildung startet am Montag, 21. Juni.

Die Qualifizierung richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren. Erfahrene Dozenten vermitteln Inhalte zur Situation von pflegenden Angehörigen, Kommunikation und Gesprächsführung, Umgang mit Hilfsmitteln, Wohnen sowie Ernährung im Alter, medizinisch-psychologische und soziale Aspekte des Alters, Demenz, Gedächtnistraining und Entspannungsmethoden sowie Depressionen im Alter. Der Kurs findet in der Regel Montagvormittag statt. Der Abschluss ist im August 2021.

Interessierte wenden sich an den Seniorenstützpunkt Landkreis Stade, Bettina Pralow, unter der Rufnummer 04141-12 5522 oder per E-Mail an seniorenstuetzpunkt@landkreis-stade.de.

Mehr Beratung zum Thema Pflege
Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.