Bilder von Renate Kock-Skowron im Goebencafé

Anlässlich des Weltfrauentags rückt Renate Kock-Skowron in ihrer Bilderausstellung in Stade Frauen in den Mittelpunkt. Im Goebencafé, Wasser West 21, präsentiert die Künstlerin ab Montag, 25. Februar, Bilder von Frauen, die träumen, lesen, sich verlieben und sich gegen den Strom stellen. Sowohl gegenständlich als auch abstrakt sind die Arbeiten in Öl, Pastell und Acryl.
• Die Ausstellung läuft bis Montag, 18. März.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen