Vortrag im Nautischen Verein
Die Navigation vor 200 Jahren

bo. Stade. Der nächste Vortrag des Nautischen Vereins Niederelbe gewährt einen Einblick in die Geschichte der Navigation. Dr. Albrecht Sauer vom Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven spricht über "Die Ansteuerung von Elbe und Weser vor 200 Jahren". Dank verlässlicher Antriebssysteme und technischer Navigationshilfen finden Seeschiffe heutzutage ganz selbstverständlich ihren Weg durch die Mündungsgebiete der Flüsse in der Deutschen Bucht. Bis vor 200 Jahren waren diese Reviere und ihre navigatorischen Herausforderung jedoch mehr gefürchtet als die Fahrt über die offene See.

  • Do., 12.12., um 19 Uhr im Clubhaus des Motor-Yacht-Clubs (MYC) in Stade, Butendiek 2 (für Navigationsgeräte: Am Schwingedeich); www.nv-niederelbe.de
Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.