Döner-Bude am Bahnhof wird zur Tourist-Information

Reinhard Helk vor dem Info-Point
2Bilder

Neuer Info-Point in Stade

tp. Stade. Neue Anlaufstelle für Besucher der Urlauberstadt Stade: Am Bahnhof eröffnet am Mittwoch, 1. Mai, ein Info-Pavillon. In der touristischen Anlaufstelle versorgt Reinhard Helk (60) Gäste in der Sommersaison bis Mitte Oktober täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 20 Uhr mit Infomaterial über Angebote der Stade Tourismus GmbH. Auch können dort Boote und Fahrräder ausgeliehen und Stadtführungen gebucht werden.
• Der frisch in Türkis und Gelb gestrichene "Info-Point" war früher ein Döner-Imbiss.

Reinhard Helk vor dem Info-Point
Im Innern der rustikal eingerichteten Ex-Dönerbude: Reinhard Helk mit Prospekten
Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.